Welpen

9. bis einschließlich 16. Woche

Der Welpe hat im Normalfall die ersten Wochen seines Lebens mit seinen Geschwistern verbracht.Hier hat er acht bis zehn Wochen mit gleichaltrigen Hunden getobt, gespielt und seine Kräfte gemessen. Jetzt ist er bei Ihnen zu Hause und wird nur noch ganz selten auf gleichaltrige Hunde treffen. Von nun an begegnen Ihnen und Ihrem neuen Familienmitglied überwiegend ältere Hunde.Was Ihr Welpe jetzt lernen muss, ist der Umgang mit älteren Hunden. Aus diesem Grund gibt es bei uns keine ausschließlichen Welpengruppen.

 

Da wir immer mit zwei Trainern eine Gruppe leiten, können wir Sie und ihren Zuwachs in der gemischten Gruppe individuell betreuen und Sie haben immer einen Ansprechpartner für Ihre Fragen.

 

Wenn es von Alter, Größe und Charakter passt, steht einer kleinen Spieleinheit mit einem anderen Hund natürlich nichts im Wege.

 

Ziel ist es, den Welpen spielerisch an alle Situationen heran zu führen, die er im weiteren Leben selbstbewusst meistern soll, z.B. Umwelt und richtiger Umgang mit Artgenossen jeglichen Alters.

Zeitgleich lernt der Besitzer, wie er sich seinem neuen Hausgenossen gegenüber zu verhalten hat, damit das Zusammenleben entspannt und harmonisch bleibt, sowohl in der Wohnung , als auch auf dem Spaziergang.


Anrufen